Neuer Hallenboden

Im August ist es soweit und der neue Hallenboden der Firma Otto wird angeliefert. Es handelt sich um ein Textil-/Sandgemisch, welches optimale Trainingsvoraussetzungen für die Pferde bietet. Die Böden der Firma Otto sind weltweit bekannt und werden auch auf internationalen Championaten eingesetzt.

Bei der letzten Vereinssitzung wurde beschlossen, dass sich der Verein mit einem grosszügigen Beitrag an der Finanzierung beteiligt. Um des weiteren eine Preiserhöhung der Pension zu vermeiden und für alle eine optimale Lösung zu finden, sind wir zu folgendem Konzept gelangt.

Ab sofort kann jeder Pensionär zwischen zwei Optionen wählen:

  • Eintritt in den Verein PSV Wolfsgrube Klettgau-Erzingen e.V. für einen Beitrag von 30,00 €

ODER

  • Entrichtung einer Jahresgebühr für die Hallennutzung von 50,00 € pro Jahr an Franz Winter

Wir freuen uns sehr auf den neuen Hallenboden und danken dem Verein für die grosszügige Spende.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.