Riesen Erfolg für die Wolfsgrube im Finale der Bambini Trophy

Am vergangenen Wochenende fand im Rahmen der Albführen Country Classics das Finale der Bambini Trophy 2019 statt. Über zahlreiche Turniere konnten sich Kinder und Jugendliche für die Finalprüfungen qualifizieren. Auch in diesem Jahr war unser Verein stark vertreten.

Besonders für Romy Weissenberger wurde der Tag zu einem ganz besonderen Erlebnis. Das Jahr startete für Romy etwas durchwachsen. Ihr Schulpferd Landliebe fand nicht mehr richtig in die Turniersaison und verweigerte des öfteren vor den Sprüngen. Romy liess sich jedoch nicht entmutigen und rückte unerwartet ins Finale nach. Für den wichtigen Tag durfte Romy erstmals mit Lupiro Lacoon an den Start gehen. Und obwohl Romy nicht viel Zeit hatte ihren neuen Partner kennenzulernen konnte sie die Prüfung mit einer überragenden Wertnote von 8,3 für sich entscheiden.

Wir sind sehr stolz solche Ergebnisse auch mit Schulpferden zu errichen und gratulieren allen Teilnehmern zu ihren Platzierungen!

Ergebnisse

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.