Ausflug auf den CHI Donaueschingen

Am Sonntag den 18. August war es wieder soweit und die Mitglieder des Pferdesportvereins Wolfsgrube trafen sich, um gemeinsam den CHI Donaueschingen zu besuchen. Familie Winter organisierte für die Kinder und Jugendlichen des Vereins die Fahrt zu dem internationalen Turnier und begleitete die Gruppe durch einen spannenden Tag. Es wurden viele neue Eindrücke gesammelt, leckeres gegessen und nicht zuletzt ordentlich geshoppt.

Für ein Mitglied des Vereins blieb dieses Wochenende wohl ganz besonders in Erinnerung. Magdalena Rose erhielt die grosse Chance, bei den im Rahmen des CHI Donaueschingen ausgetragenenen Mini-Champions, in einem E-Springen teilzunehmen. Das ist schon etwas ganz besonderes für eine solch junge Reiterin, in einer so einer grossen Kulisse vor tausenden von Zuschauern zu reiten.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.