Nutritions Concepts – Seminar Ernährungsmedizin Pferd

Liebe Pferdefreunde,

auf der Suche nach einer erfolgversprechenden Behandlung meines Spaniers in Bezug auf seine jährlich stärke auftretende Sommerallergie (Ekzeme, Husten, tränende Augen), bin ich in der Cavallo-Zeitung auf einen sehr interessanten Artikel von Dr. Kay Bredehorst gestoßen. Er beschreibt dort sehr genau die vielen von uns bekannten Symptome von allergischen Reaktion unserer vierbeinigen Freunde und den Zusammenhang mit einer richtigen Ernährung.

Nicht lange nachgedacht, habe ich Kontakt mit ihm aufgenommen und einen sehr versierten Menschen-Mediziner/Immunologe kennengelernt, der sich seit vielen Jahren mit dem Thema „Krankheiten/Verhalten bei Pferden im Zusammenhang mit richtiger bzw. falscher Ernährung“ sowohl wissenschaftlich aber auch praktisch beschäftigt. Seine Berichte zu seinen Forschungsergebnissen und seinen Erfolgen in großen, internationalen Reitställen haben mich sehr beeindruckt.

Egal, ob Sommerekzem, Lungenerkrankungen, Magen-Darm-Erkrankungen, Hufrehe usw. weiß er nicht nur um die Ursachen dieser Erkrankungen und ihre rassespezifischen Bedeutungen (z. B. stehen Isländer und Spanier ganz vorne mit auf der Liste), sondern auch um eine optimale Behandlung durch richtige Ernährung. Seine Erfolgsquote von 85 % (Symptome waren entweder ganz weg oder deutlich rückläufig) ist inzwischen international anerkannt. Seine Artikelserie läuft seit einiger Zeit  in der Cavallo.

Langer Rede kurzer Sinn, ich konnte ihn dazu gewinnen, uns für einen Workshop zur Verfügung zu stehen. Am Samstag, den 06.10.2018 führt er für uns ein Seminar zu den o. g. Themen durch! In der Zeit von 9:00 – 13:30 Uhr haben wir Gelegenheit von seinem Wissen zu profitieren und unsere Fragen los zu werden! Egal, ob Pferdebesitzer, Stallleiter, Mediziner oder einfach nur Interessierte! Die Kosten für diesen Tag betragen pro Teilnehmer 80,– Euro, im Vergleich zu manchem Reitstundensatz sicherlich nicht viel.

Ich würde mich sehr über viele Anmeldungen freuen, da der Tag natürlich nur bei einem genügend großen Kreis zu Stande kommt. Einfach bei mir per Mail/Telefon oder natürlich persönlich anmelden!

Ich freue mich auf Eure Rückmeldungen!

Ulli Baum

Baum Consulting GmbH

Büro Obermettingen:  Mauchener Straße 13

                                    D 79777 Ühlingen-Obermettingen

                                    Tel. +49 (0) 77 43/15 44 Fax 15 45

E-Mail:                         baum@baum-consulting.de

 

 

Lehrgänge mit Gerd Heuschmann

Der nächste Lehrgang findet am 3. August 2018 statt. Wer zuschauen möchte, kann sich bei Franz Winter melden, er leitet die Kontaktdaten weiter.

Die Gebühr beträgt 40,00 € pro Tag/ 25,00 € für den halben Tag. Bitte in Bar mitbringen.

Weitere Lehrgänge finden am 2. Oktober und 5. Dezember statt. Wer mitreiten möchte, kann sich ebenfalls bei Franz Winter melden.

Gerd Heuschmann kommt schon seit einiger Zeit regelmässig in unseren Stall. Er vermittelt gefühlvolles und pferdegerechtes Reiten für jedes Niveau. Die Teilnehmer profitieren nicht nur von seinem qualifizierten Reitunterricht, sondern auch durch seine Fachkenntnisse in der Tiermedizin und Anatomie des Pferdes.

Springlehrgang über feste Hindernisse mit Hannes Wendt!

2- Teiliger Springlehrgang über feste Hindernisse am 22. Januar 2017 mit Hannes Wendt
Wo: Reitstall Wolfsgrube grosse Reithalle Rechbergstrasse 38 79771 Erzingen

1. Teil leichter Sitz, rhythmisches Galoppieren, einzelnen Hindernisse & Parcoursausschnitte.
1 Stunde, 4 Teilnehmer pro Gruppe

2. Teil Parcoursspringen mit Stielwertung.
Parcourslänge ca 600m mit ca. 15 Sprüngen

Ablauf:
1.Training und Parcours max. 80cm hoch
2.Training und Parcours mit jungen Pferden
3.Training und Parcours 90 – 100cm hoch

Level E und A (80cm /100cm) bei Anmeldung angeben

Preis:
50 €

SICHERHEITSWESTE VORGESCHRIEBEN! (nicht nur Rückenprotektor )

Anmeldung:
Franz Winter 0175 5802826 oder
Hannes Wendt 0171 1933533/ hannes.wendt@gmx.de

Reiten bei Olympia-Siegerin

image364
Regelmäßig gibt Frau Christine Stückelberger Dressur Stunden im Reitstall Wolfsgrube in Klettgau-Erzingen.

Von E bis S Niveua gibt Frau Stückelberger dank Ihrer langjährigen Berufserfahrung die nötigen und richtigen Ratschläge zur Verbesserung von Pferd und Reiter.

Unkostenbeitrag:

  • 100 Euro pro Stunde bei Einzelstunde
  • 50 Euro bei Zweierstunden oder für 30 Minuten
  • 5 Euro Hallengebühr für Fremdreiter

Anmeldung über unser Kontaktformular